Beratungsstellen in Stuttgart

Adressen. Informationen. Öffnungszeiten.
Stuttgart

Startseite > Hartz 4 > Studierendenwerk


Studierendenwerk Stuttgart

Das Studierendenwerk Stuttgart berät Studierende u.a. auch zu den Leistungen des Jobcenters. Die Themen im Einzelnen:

  • Finanzierung des Studiums
  • Jobben und Studium
  • Hilfestellung für internationale Studierende
  • Beratung in Notlagen
  • Schwangerschaft und Studieren mit Kind
  • Hilfeleistung für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Außerdem veranstaltet das Studierendenwerk Info-Vorträge mit Tipps und Hinweisen zu ausgewählten Themen.

Weitere Beratungsangebote:
Bafög-Beratung
Rechtsberatung

Hartz 4 Stuttgart



 Anzeige





Sozialberatung: Studierendenwerk Stuttgart



 Anzeige
Adresse und Kontakt

Adresse

Rosenbergstraße 18
70174 Stuttgart

Web: www.studierendenwerk-stuttgart.de
E-Mail: sozialberatung@sw-stuttgart.de
Google Map: Zur Karte

Tel.: 0711 9574 463

Öffnungszeiten - Telefonische Terminvereinbarung



  Büchertipp der Redaktion

  Hartz IV

  Alles, was Sie wissen müssen.
  So setzen Sie Ihre Ansprüche durch


Autor: Thomas Rosky
Verlag: Heyne
Seitenanzahl: 224
Erscheinungsdatum: 08.02.2016

Ein Ratgeber, der Betroffene unterstützen soll. Durch die klare Darstellung der Ansprüche und Leistungsvoraussetzungen will der Autor Thomas Rosky durch den Dschungel der Gesetze und der Jobcenter führen.

Die wichtigsten Themen:

  • Anspruch auf ALG II
  • Leistungen
  • Anrechnung von Einkommen und Vermögen
  • Der Antrag
  • Umgang mit dem Jobcenter

Begriffserklärungen, Tipps und Musterbriefe unterstützen Ratsuchende rund um das Thema Hartz 4.







  Beratungsstellen in Stuttgart
  und Corona-Krise

Information zu den Öffnungszeiten

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens in der Corona-Krise haben auch viele Auswirkungen auf die Stuttgarter Beratungsstellen und Behörden. So können nicht alle Angebote wie bisher geleistet werden.

Auf diesem Portal stellen wir die "normalen" Öffnungszeiten dar und deshalb bitten wir Sie, auch den Web-Link zur Internetseite der jeweiligen Beratungsstelle zu nutzen.

Vielen Dank!